Start here.
Jetzt buchen
  • Wien & Umgebung
  • Linz
  • Salzburg
  • Graz
  • Innsbruck
  • Resorts
  • International
  • Hotel Savoyen Vienna****s
  • Hotel Park Royal Palace****s
  • Parkhotel Schönbrunn****
  • Schloß Schönbrunn Grand Suite****
  • Hotel Astoria****
  • Hotel Europa Wien****
  • Hotel Schloss Wilhelminenberg****
  • Hotel Rathauspark****
  • Hotel Bosei****
  • Eventhotel Pyramide****
  • Hotel Beim Theresianum***
  • Hotel Lassalle****
  • Hotel Messe Prater Wien***
  • Hotel Anatol****
  • Hotel Doppio****
  • Hotel Ananas****
Graz Hauptbahnhof | © ÖBB | Robert Deopito
Murinsel | © Graz Tourismus | Harry Schiffer
Kunsthaus Graz | © Graz Tourismus | Harry Schiffer

Graz kennen und lieben lernen.

 

Umgebung & Aktivitäten

Wenn Sie nach Graz kommen, besuchen Sie eine Stadt, in der österreichische Herzlichkeit nahtlos in zeitgemäßen Lebensstil übergeht. Fühlen Sie sich gleich vom Beginn Ihres Aufenthaltes willkommen und tauchen Sie in das positive Lebensgefühl der Steirischen Landeshauptstadt ein.

Die zentrale Lage ermöglicht es Ihnen, Graz hautnah und unmittelbar zu erleben. Starten Sie jederzeit Ihre Erkundungstour und erleben Sie alle Seiten der charmanten Stadt. Von hier sind beinahe alle berühmten Grazer Sehenswürdigkeiten zu Fuß erreichbar und der Standort in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofes verschafft Ihnen ebenso direkten Zugang zu den wichtigsten innerstädtischen Verkehrslinien.

Hauptplatz Graz | © Graz Tourismus | Harry Schiffer

Sightseeing

In wenigen Minuten stehen Sie mitten in der historischen Altstadt – mit dem Rathaus und dem Hauptplatz. Er ist beeindruckende Kulisse für das bunte städtische Alltagsleben und zentraler Punkt für Besucher und Stadtbewohner zugleich. Von hier aus können Sie sich entspannt in den Gässchen der Innenstadt verlaufen und das eine oder andere Kulturjuwel entdecken.

Kunsthaus Graz | © Graz Tourismus | Harry Schiffer

Kunst & Kultur

Kunst- und Architekturliebhaber kommen in Graz sicher auf Ihre Kosten. Ob historische Bauwerke wie der Grazer Dom oder moderne Gebäude wie das Kunsthaus Graz - der Bogen zwischen den Jahrhunderten wird harmonisch, optisch reizvoll und gekonnt gespannt. Kulturell macht sich Graz jährlich einen international beachteten Namen durch den Steirischen Herbst, ein Festival zeitgenössischer Kunst, sowie durch das Straßenkunstfestival „La Strada“. 

Für weitere reizvolle Anblicke empfiehlt sich ein Spaziergang auf den Schlossberg. Einerseits bietet sich eine unvergessliche Sicht auf die Stadt, andererseits befindet sich hier das Grazer Wahrzeichen: der Uhrturm. Er ist gemeinsam mit dem Glockenturm Teil der Festungsanlage, die bis zum 19. Jahrhunderts auf dem Schlossberg thronte.

Glockenspielplatz | © Graz Tourismus | Wiesenhofer

Nightlife

Die junge Seite von Graz können Sie am Abend in den Bars und Lokalen der Altstadt erleben, etwa rund um den Hauptplatz oder entlang der malerischen Sporgasse. Lassen Sie hier Ihre Eindrücke wirken und den Tag, passend zum Grazer Lebensstil, entspannt ausklingen.

Austria Trend
Runner´s Guide

Für Ihren aktiven Start in den Tag bieten wir Ihnen einen Laufplan mit Strecken unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Somit sind Sie auch auf Ihrer Reise immer auf dem Laufenden.

Gratis downloaden