Mariahilfer Straße | © Christian Fürthner | MA 28
Museumsquartier | © WienTourismus | Christian Stemper
Naschmarkt | © WienTourismus | Christian Stemper
Wiens wohl geschäftigste Seite.

Sie suchen nach Österreichs besten Stückerln ?

Jetzt entdecken

Wiens wohl geschäftigste Seite.

Rund um das Hotel Anatol pulsiert das Wiener Geschäftsleben sowie die Lokalszene der Stadt. Dies macht es zu Ihrer perfekten Adresse, wenn Sie nicht genug vom vielfältigen Angebot der Weltstadt Wien bekommen können, denn in unmittelbarster Umgebung gibt es Tag und Nacht immer etwas Neues zu entdecken.

Das Haus liegt am Schnittpunkt des sechsten und siebten Bezirkes, die wohl wie kein anderer von Jugendkultur, Innovation und Weltoffenheit geprägt sind. Während der vielseitige siebte Bezirk mit allerlei kleinen Geheimtipp-Lokalen, Pop-Up Stores und individuellen Geschäften aufwartet, eröffnet der sechste, Mariahilf, eine ganze Welt an Shopping-Möglichkeiten, Bars und Restaurants und nicht zuletzt an kulturellen Highlights der Moderne. Allen voran das MuseumsQuartier, eine der Top-Adressen der Szene, das mit dem Leopold Museum und dem Museum Moderner Kunst viele Schätze für klassische und progressive Geschmäcker parat hält.

Mariahilfer Straße | © Christian Fürthner | MA 28

Sightseeing & Shopping

Wer sich nebst einer tollen Städtereise noch etwas gönnen möchte, findet in der Mariahilfer Straße alles, was das Herz begehrt - und das praktisch direkt vor unserer Tür. Von dort aus sind es dann nur wenige Schritte zum Kunst- oder Naturhistorischen Museum oder nur 4 Stationen mit der U-Bahn bis zum innersten Kern der Stadt, dem Stephansplatz und der mondänen Kärntner Straße. Für all jene, die kulinarische Streifzüge den Shopping-Touren vorziehen, wartet in nur 10 Minuten Fußweg der legendäre Wiener Naschmarkt, der Ihre Sinne mit Speisen, Gewürzen und anderen Spezialitäten aus der ganzen Welt betören wird.

Die besten Stückerl von unserem Blog

Mei Lie Tjia

Was Wien 2018 zur Musical-Metropole macht

Große Emotionen und reißerische Darstellungen - diese Musicals verzaubern euch.

Weiterlesen   →

Das alte Österreich in der Nussschale

Kaiser, Kirchen, Kunst und Küche rund ums Schottentor. Der Wiener „Ring“ ist wie ein...

Jetzt entdecken   →

Ausstellungen zu Ehren der Wiener Moderne

Die bedeutendsten Wiener Museen widmen anlässlich des Jubiläumsjahres 2018 den Künstlern der...

Jetzt entdecken   →
Haus des Meeres

Familientipp

Ebenfalls nur einen kleinen Spaziergang entfernt liegt nicht nur Spaß für die ganze Familie, sondern auch die faszinierende Wasserwelt der Ozeane inmitten der Stadt. Der Aqua Terra Zoo im Haus des Meeres, ein bemerkenswert umgebauter, 50 Meter hoher Flakturm aus dem Zweiten Weltkrieg, indem man über 10.000 Tiere bestaunen kann. Neben Haibecken, Regenwaldhaus und enormer Artenvielfalt wartet der Turmbau an seiner Spitze mit einer der wohl spektakulärsten Aussichten über Wien auf.

Runner's Guide

Entdecken Sie mit dem Austria Trend Runner's Guide Ihre Umgebung laufend. Hier können Sie Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden direkt auf Ihr Smartphone laden oder klassisch als PDF downloaden und kostenlos nutzen.

Route A - Bis zum Museumsquartier

4,3 km (ca. 29 min)
Strecke durch Mariahilf bis zum Museumsquartier.
Über die Webgasse, Liniengasse und Worellstraße zur Gumpendorfer Straße. Beim Haus des Meeres vorbei in die Windmühlengasse bis zur Mariahilfer Straße in die Babenberger Straße und bis zum Museumsquartier. Zurück über den Maria Theresienplatz, den Museumsplatz überqueren, vorbei am MUMOK über Breite Gasse, Siebensterngasse und Stiftsgasse, sowie die Lindengasse, Kirchengasse und Mariahilfer Straße stadtauswärts, zur Webgasse.

Mehr Details Details ausblenden

Route B - Bis zum Rathaus

6,5 km (ca. 44 min)
Eine längere Runde vom Hotel bis zum Rathaus.
Über die Webgasse, Liniengasse und Worellstraße zur Gumpendorfer Straße. Beim Haus des Meeres vorbei in die Windmühlengasse bis zur Mariahilfer Straße in die Babenberger Straße und Burgring durch den Volksgarten, hinter dem Burgtheater, den Universitätsring überqueren, durch den Rathauspark, über die Reichsstraße den Leopold Gratz Platz, Schmerlingplatz und Museumsstraße, hinter dem Museumsquartier, über die Burggasse, Kirchbergstraße und Siebensterngasse, die Stiftsgasse, in die Lindengasse, Kirchengasse und Mariahilfer Straße stadtauswärts, über Amerlingstraße, Damböckgasse, Esterhazygasse und Königseggasse, über die Otto Bauer Gasse, Schmalzhofgasse und Webgasse zurürck zum Hotel.
 Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten der Parks und Gärten!

Volksgarten Öffnungszeiten: 
April - Oktober: 06:00 - 22:00 Uhr
November - März: 07:00 - 17:30 Uhr

Mehr Details Details ausblenden

Austria Trend
Runner´s Guide

Für Ihren aktiven Start in den Tag bieten wir Ihnen einen Laufplan mit Strecken unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Somit sind Sie auch auf Ihrer Reise immer auf dem Laufenden.

Gratis downloaden