Schloss Mirabell | © Tourismus Salzburg
Schloss Mirabell | © Tourismus Salzburg
Winter in Salzburg | © Tourismus Salzburg GmbH | Salzburg
Gut, wenn alles möglich ist.

Sie suchen nach Österreichs besten Stückerln ?

Jetzt entdecken

Umgebung & Aktivitäten

Das Austria Trend Hotel Europa Salzburg eröffnet Ihnen mit seiner optimalen Lage einen ganz besonderen Zugang zur Mozartstadt. All ihre Sehenswürdigkeiten liegen in unmittelbarer Nähe und warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Nutzen Sie die gute öffentliche Anbindung, um in wenigen Augenblicken mitten im Zentrum zu sein oder entdecken Sie die Stadt flanierender Weise in Ihrem Tempo.
Mozarts Geburtshaus | © Tourismus Salzburg

Stadt Salzburg

Salzburg hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Die historische Altstadt atmet noch heute die Atmosphäre längst vergangener Tage. Mozarts Geburtshaus wird Sie genauso verzaubern wie der Salzburger Dom. Im Garten des Schlosses Mirabell können Sie wie ein Aristokrat des 18. Jahrhunderts im Schatten der Bäume verweilen. Eine atemberaubende Sicht auf Salzburg bieten Ihnen der Mönchsberg und der Kapuzinerberg.

Die besten Stückerl von unserem Blog

Mara Hohla

Den Sommer in Salzburg so richtig genießen!

Jeden Sonnenstrahl einfangen und spannende Orte entdecken - das Motto des Sommers.

Weiterlesen   →

Kleidsame Erinnerungen aus Salzburg

Tracht prägt das Salzburger Stadtbild bis heute. Hier findet ihr die besten Shops. 

Jetzt entdecken   →

Konzerte, Kabaretts und Lesungen

Von Ska über Lyrik bishin zu politischem Kabarett: Salzburg bietet die volle Bandbreite. Ganz...

Jetzt entdecken   →
Wasserspiele Hellbrunn | © Tourismus Salzburg

Umland

Wenn es Sie aus der Stadt hinaus ziehen sollte, wird das Schloss Hellbrunn mit seinen Wasserspielen Ihre Sinne erfrischen. Dieses 400 Jahre alte Kulturjuwel war einst ein Ort der Erholung und erstaunt seine Gäste seit jeher mit unterschiedlichen Grotten, Brunnen und Wasserautomaten.

Dass Geschichte und Gegenwart spielend einfach zusammen passen, wird Ihnen Salzburg während Ihres Aufenthalts immer wieder beweisen. Ob eine Vorstellung in einem der Festspielhäuser, eine Ausstellung im Museum der Moderne oder ein entspannter Drink in einer sympathischen Bar – so nah am Zentrum, liegen Ihnen alle Möglichkeiten von Anfang an offen. Informieren Sie sich über weitere Sehenswürdigkeiten in Salzburg und Umgebung.

Runner's Guide

Entdecken Sie mit dem Austria Trend Runner's Guide Ihre Umgebung laufend. Hier können Sie Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden direkt auf Ihr Smartphone laden oder klassisch als PDF downloaden und kostenlos nutzen.

Route A - Zur Müllner Kirche

3 km (ca. 20 min)
Über die Ferdinand Porsche Straße zur Elisabethstraße und weiter auf der Saint-Julienstraße – Überquerung der Lehner Brücke, entlang der Salzach am Franz-Josef Kai, mit Blick auf die Altstadt/Festung vorbei an der spätgotischen Müllner Kirche, über den Müllnersteg, vorbei am Kurhaus und des Salzburger Congresszentrums entlang der Rainerstraße sowie Plainstraße zurück zum Hotel über die Elisabethstraße / Ferdinand Porsche Straße.

Mehr Details Details ausblenden

Route B - kleine Salzach-Runde

4,6 km (ca. 30 min)
Über die Ferdinand Porsche Straße zur Stauffenstraße in Richtung Salzach zum Josef-Mayburger Kai über den Pioniersteg stadteinwärts entlang der Salzach vorbei am Lehner Park sowie der spätgotischen Müllner Kirche am Franz-Josef Kai in Richtung Altstadt mit herrlichem Blick auf die Salzburger Festung. Überquert wird eine der drei zentralen Brücken über die Salzach – die Staatsbrücke, welche das Rathaus mit dem Platzl-Linzer Gasse verbindet. Zurück geht es wieder entlang der Salzach über den Elisabethkai bis zur Merternsstraße über die Elisabethstraße/Ferdinand Porsche Straße zurück zum Hotel. 

Mehr Details Details ausblenden

Route C - große Salzach-Runde

6,7 km (ca. 45 min)
Über die Ferdinand Porsche Straße zur Stauffenstraße in Richtung Salzach zum Josef-Mayburger Kai, entlang der Salzach (stadtauswärts) mit wunderbarem Blick auf die Wallfahrtsbasilika Maria Plain, über den Trakelsteg stadteinwärts entlang der Salzach vorbei am Lehner Park sowie der spätgotischen Müllner Kirche am Franz-Josef Kai in Richtung Altstadt mit herrlichem Blick auf die Salzburger Festung. Überquert wird eine der drei zentralen Brücken über die Salzach – die Staatsbrücke, welche das Rathaus mit dem Platzl-Linzer Gasse verbindet. Zurück geht es wieder entlang der Salzach über den Elisabethkai bis zur Merternsstraße über die Elisabethstraße/Ferdinand Porsche Straße zurück zum Hotel. 

Mehr Details Details ausblenden

Austria Trend
Runner´s Guide

Für Ihren aktiven Start in den Tag bieten wir Ihnen einen Laufplan mit Strecken unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Somit sind Sie auch auf Ihrer Reise immer auf dem Laufenden.

Gratis downloaden