Panorama Rathaus | © Wien Tourismus | Christian Stemper
Burgtheater | © Wien Tourismus | Christian Stemper
Ringstraße mit Parlament | © Wien Tourismus | Christian Stemper
Mitten in ganz Wien.

Sie suchen nach Österreichs besten Stückerln ?

Jetzt entdecken

Umgebung & Aktivitäten

Urlaub in Wien machen kann jeder. Aber um die Stadt wirklich in allen Facetten kennen und lieben zu lernen, holt man sich am besten Tipps von Einheimischen. 

Warum nicht gleich von echten historischen Insidern wie Stefan Zweig, Sigmund Freud oder Maria Theresia höchstpersönlich? Folgen Sie den Spuren berühmter Persönlichkeiten aus dem „Grätzl“ (Wienerisch für einen kleinen Teil eines Bezirks bzw. ein bestimmtes Viertel) rund um das Hotel Rathauspark und erleben Sie eine inspirierende Entdeckungsreise für alle Sinne!

Lobby lounge mit Wandgemälde | Hotel Rathauspark in Wien

Kostenloser Audio-Guide

Erkunden Sie die historische Umgebung unseres Hotels auf eigene Faust mit dem individuellen Audio Guide „Hearonymus“, den Sie bequem auf Ihrem eigenen Smartphone downloaden können. Die einzigartigen Stadtspaziergänge zum Anhören lassen Sie ins typische Wien eintauchen. Lauschen Sie den spannenden Anekdoten Ihrer berühmten Wegbegleiter von Falco bis zur Kaiserin Elisabeth ganz einfach per Knopfdruck und beginnen Sie Ihr eigenes Wien Abenteuer dort, wo herkömmliche Reiseführer enden.

Grätzlspaziergang 37 min gratis downloaden
Grätzlspaziergang 70 min gratis downloaden
Grätzlspaziergang 120 min gratis downloaden

Sightseeing

Starten Sie am Rathausplatz vor dem beeindruckenden Wiener Rathaus, wo während des ganzen Jahres unterschiedliche Veranstaltungen stattfinden. Gleich gegenüber geht das Kulturprogramm im berühmten Wiener Burgtheater weiter, in dem Sie die Schauspielelite des Landes in packenden Inszenierungen bestaunen können.

Wiener Rathaus

Die besten Stückerl von unserem Blog

Walter Kraus
Walter Kraus | © Walter Kraus

Wien für Läufer

Wo ihr euch nach dem Run einen wertvollen Energie-Boost gönnen könnt.

Weiterlesen   →

Ab ins Wasser!

In einer Großstadt wie Wien gibt es viele Bäder, aber nur wenige punkten mit coolen Bars und...

Jetzt entdecken   →

In Wien beginnt der Balkan

In diesen Lokalen wird bewiesen, dass osteuropäische und türkische Küche wahres Comfort Food...

Jetzt entdecken   →
Museumsquartier | © WienTourismus | Christian Stemper

Kunst & Kultur

Von dort aus erreichen Sie in wenigen Gehminuten die City mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten. Wenn Sie den Stephansdom und die Kaiserliche Schatzkammer gesehen haben, spazieren Sie doch einmal in die andere Richtung und genießen Sie die Atmosphäre im MuseumsQuartier. Hier können Sie auch höchstem Kulturgenuss frönen – im Leopold Museum und im Museum für Moderne Kunst gibt es regelmäßig Ausstellungen von weltbekannten Künstlern.

Durch die gute öffentliche Anbindung des Hotels Rathauspark erreichen Sie in kürzester Zeit auch entfernter gelegene Ecken Wiens. Entdecken Sie so weitere Kulturjuwelen, wie das Schloss Schönbrunn, oder besuchen Sie Wiens malerisches Umland mit seinen sanften Weinhügeln oder Wäldern.

Goldenes Quartier | © WienTourismus | Peter Rigaud

Shopping

Möchten Sie sich etwas gönnen? Etwas Schönes, das Ihnen zusagt, finden Sie garantiert in Wiens Innenstadt. Shoppingstraßen wie der Graben, der Kohlmarkt oder die Kärntner Straße laden zum Flanieren zwischen namhaften Stores ein.

Nightlife | © Wien Tourismus

Nightlife

Dank der zentralen Lage des Hotels Rathauspark kommen auch Nachtschwärmer auf Ihre Kosten. Bars und Clubs in allen Kategorien und Stilen reihen sich sowohl in der Innenstadt als auch in den angrenzenden Bezirken aneinander. Genießen Sie einen entspannten Drink und lassen Sie einen Tag voller neuer Eindrücke gemütlich zu Ende gehen.

Willkommen im Grätzl!

 
Wandeln Sie auf den Fußspuren berühmter Persönlichkeiten aus dem „Grätzl“ (Wienerisch für einen kleinen Teil eines Bezirks bzw. ein bestimmtes Viertel)  im Hotel Rathauspark und erleben Sie eine interaktive Entdeckungsreise für alle Sinne!
 

Echten Wiener Ikonen über den Weg laufen, ohne das Hotel zu verlassen? Wo gibt es denn sowas? Nur im Hotel Rathauspark. Denn hinter der klassisch-stilvollen Fassade des Wiener Stadtpalais versteckt sich eine reiche Geschichte mit vielen beeindruckenden Akteuren von Kaiserin Elisabeth bis zu Popstar Falco. Am „Platzl“, unserer Lounge mit Wiener Charme, haben es sich einige dieser Persönlichkeiten auf einem Wandbild der Künstlerin Laura Wolfsteiner gemütlich gemacht – und jeder von ihnen hat eine spannende Geschichte zu erzählen.

Restaurant mit Bild von Sigmund Freud | Hotel Rathauspark in Wien

Das "Grätzl" hören..

Wenn Sie die historische Umgebung unseres Hotels auf eigene Faust erkunden wollen, dann spitzen Sie jetzt am besten die Ohren: Denn mit dem eigens für das „Grätzl“ gestalteten Audio Guide kommen Sie dem „Wien der Wiener“ so nah wie sonst kaum. Lauschen Sie den spannenden Anekdoten Ihrer berühmten Wegbegleiter von Falco bis zur Kaiserin Elisabeth ganz einfach per Knopfdruck und beginnen Sie Ihr eigenes Wien Abenteuer dort, wo herkömmliche Reiseführer enden.

Frühstücksbuffet mit Wandmalerei | Hotel Rathauspark in Wien

..schmecken..

Frühstück in bester Gesellschaft, ganz im Zeichen der Fülle an Wiener Stadtgeschichte, die das Hotel Rathauspark umgibt, können Sie in unserem Frühstücksrestaurant Zitate historischer Figuren und Wien-Ikonen wie Falco, Oskar Werner oder Maria Theresia entdecken und sich zu spannenden Erkundungen anregen lassen.

Und wenn Sie jetzt auf den Geschmack gekommen sind, dann erwartet Sie als kulinarisches Wien Schmankerl noch das vielseitige Angebot unseres Restaurants. Von vitalem Brainfood bis zur heimischen Genießerküche für all jene, die Ihren Aufenthalt richtig auskosten möchten: diesen Service können Sie sich auf der Zunge zergehen lassen!

Lobby Lounge mit Sitzecke | Hotel Rathauspark in Wien

..und entdecken.

So vielseitig, wie die Geschichten aus unserem Audio Guide, sind auch die Bücher in der von uns liebevoll ausgewählten Bibliothek. Nehmen Sie sich die Zeit, ein wenig zu stöbern und Sie finden garantiert ein Buch, das Sie nicht mehr weglegen können: Von Kuriosem und Historischem bis zu nützlichen Insidertipps – unsere Leseecke hat es in sich.

Durchstöbern Sie unsere liebevoll ausgewählte Bibliothek mit Wien-Schwerpunkt und entspannen Sie bei interessanter Lektüre in unserem „Platzl“ – einer Lounge, dessen Wandbild der Künstlerin Laura Wolfsteiner ein Panorama echter Stars des Grätzls zeigt.

Runner's Guide

Entdecken Sie mit dem Austria Trend Runner's Guide Ihre Umgebung laufend. Hier können Sie Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden direkt auf Ihr Smartphone laden oder klassisch als PDF downloaden und kostenlos nutzen.

Route A - für Einsteiger 

2,5 km (ca. 17 min)
Eine kurze Laufrunde durch den grünen Rathauspark: Rathausstraße - Universitätsstraße - Universität - Rathaus - Dr. Karl Renner Statue - Burgtheater - Karl Seitz Statue - Ferdinand Georg Waldmüller 


Die Route führt entlang der Rathausstraße bis zur Universität, vorbei am Rathaus und der Dr. Karl Renner Statue, entlang dem Rathauspark bis zum Burgtheater, vorbei an der Karl Seitz und der Ferdinand Georg Waldmüller Statue und zurück zum Hotel.

Mehr Details Details ausblenden

Route B - Lockeres Jogging

5,5 km (ca. 37 min)
Eine lockere Donaukanal Runde: Votivkirche - Sigmund-Freud-Park - Maria-Theresien-Straße - Augartenbrücke - Johannes-Nepomuk-Kapelle - Wilhelm-Kienzl-Park - Aspernbrücke - Schwedenplatz - Donaukanal 


An der Votivkirche vorbei, durch den Sigmund Freud Park auf die Maria Theresien-Straße, vorbei an der Börse, über die Augartenbrücke, vorbe an der entlang Johannes-Nepomuk-Kapelle, durch den Wilhelm-Kienzl-Park über die Aspernbrücke den Donaukanal entlang und vorbei am Schwedenplatz. 

Mehr Details Details ausblenden

Route C - Training mit Sightseeing 

6,4 km (ca. 44 min)
Diese Route führt entlang der gesamten Ringstraße: Universität - Schottentor - Schwedenplatz - Urania - Radetzky Denkmal -Stadtpark - Schwarzenbergplatz - Oper - Burggarten - Heldenplatz - Volksgarten - Rathauspark


Laufen Sie die die Ringstraße ab und bewundern Sie die zahlreichen, bekannten Sehenswürdigkeiten und Gebäude. Bei der Universität vorbei bis zum Schottentor, über den Schwedenplatz bis zur Urania. Vorbei am Radetzky Denkmal, durch den Stadtpark bis zum Schwarzenbergplatz, bei der Oper vorbei und dem Burggarten entlang, über den Heldenplatz und entlang dem Volkgarten und durch den Rathauspark wieder zurück zum Hotel. 

Mehr Details Details ausblenden

Austria Trend
Runner´s Guide

Für Ihren aktiven Start in den Tag bieten wir Ihnen einen Laufplan mit Strecken unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Somit sind Sie auch auf Ihrer Reise immer auf dem Laufenden.

Gratis downloaden