Master´s Bedroom mit Himmelbett
Ausblick auf die Gloriette
Schlafzimmer
Wohnzimmer
Badezimmer

 

Die Schloß Schönbrunn Grand Suite 

Wenn sich die Pforten der Schloß Schönbrunn Grand Suite öffnen, nimmt der imperiale Charme der Kaiserzeit all ihre Gäste in Empfang.

Im imperialen Ambiente können Gäste auf großzügigen 167 m² wie ein Kaiser dinieren und sich wie eine Prinzessin betten. Die exklusive Suite der Austria Trend Hotels ist eine Kombination aus Luxusunterkunft und exklusiver Lage. Sie bietet alles, was das Herz von Royalfans zum Pulsieren bringt.

Ausblick auf die Gloriette

Ausstattung

Die Gemächer des ungewöhnlichen Hotelzimmers erstrecken sich über 167 Quadratmeter im Osttrakt der einstigen Sommerresidenz des Kaiserhauses. Es gibt zwei Schlafzimmer, zwei moderne Bäder, einen großzügigen Wohnraum, ein Esszimmer und eine Küche – barock-imperiales Design trifft auf moderne Komforttechnik.

Die Ausstattung ist sehr nobel und das Interieur im imperialen Stil und möglichst originalgetreu gehalten, inklusive romantischem Himmelbett und geschmackvollen Stuckarbeiten. Gut zu sehen ist dies auch an der seit den 1830er Jahren am Wiener Hof verbindlich gewordenen Spielart des Neorokoko, die auch als „maria-theresianischer“ Stil bezeichnet wird. Auf dieses harmonische Farbenspiel wurde auch bei der Einrichtung der neuen Suite Bezug genommen: Farblich dominieren Schwarz, Weiß und Gold. Fixer Bestandteil der Suite ist auch der berühmte Hofdamast, ebenfalls bekannt als „Ananasdamast“ – ein traditioneller roter Seidenstoff, benannt nach dem charakteristischen Hauptmotiv einer stilisierten Ananasfrucht, der ausschließlich am Wiener Hof Verwendung fand.

Weiß oder schwarz? Gloriette oder Kronprinzgarten? –  Sie haben die Qual der Wahl

Der Master´s Bedroom ist in Weiß- und Goldtönen gehalten und mit einem baldachinüberdachten, mit Schnitzereien verzierten und  von einer edlen Gold-Tapezierung mit schimmernden Steinchen umgebenen Himmelbett ausgestattet. Von diesem aus kann man einen direkten Blick auf die Gloriette genießen. Aber auch das zweite Schlafzimmer ist nicht minder luxuriös, wirkt durch sein rot-schwarzes Design jedoch etwas moderner. Es ist mit einem prunkvoll schwarzen Bett mit Goldumrandungen, lederbezogenem Schreibtisch und gold-patinierter Kommode ausgestattet. Ein mit Moire-Tapeten bespannter und reichlich stuckverzierter Flur verbindet die beiden Schlafgemächer.

 

Eine in schwarz und weiß gehaltene Kitchenette bietet eine mit moderner Technik ausgestattete Kochmöglichkeit. Getafelt wird im Salon auf mit Ananasdamast bespannten Stühlen mit traditioneller weißer Lackierung und Goldapplikationen – in Anlehnung an das Schönbrunner Rösselzimmer. In den zwei großzügigen und modernen Luxusbädern lädt eine in schwarzem Klavierlack eingelassene Sitzbadewanne zum Entspannen ein.

Raumplan

Royales Hochzeitsfeeling

Lassen Sie den schönsten Tag Ihres Lebens in der Schloß Schönbrunn Grand Suite ausklingen.

Mehr Infos!