Panorama | Wien | © Österreich Werbung | 	Trumler
Graben mit Blick von oben | Wien | © Wien Tourismus | Christian Stemper
Oper Außenansicht | Wien | © Wien Tourismus | Christian Stemper
Heldenplatz mit Statue | Wien | © Wien Tourismus | Christian Stemper
In Wien verwurzelt. In Europa zuhause.

Sie suchen nach Österreichs besten Stückerln ?

Jetzt entdecken

Umgebung & Aktivitäten

Viel zentraler als im Hotel Europa werden Sie in der Wiener Innenstadt kaum nächtigen können. 
Stephansdom mit Stadt Panorama | Wien

Sightseeing

Das Wahrzeichen Wiens, der Stephansdom, dessen älteste Bauteile bis ins 12. Jahrhundert zurückdatieren, liegt nur wenige Schritte von unserem Empfang entfernt. Aber nicht nur der Steffl, eine Vielzahl der schönsten, beeindruckendsten und meistbesuchten Attraktionen der Stadt befinden sich im Umkreis von nur wenigen Minuten Fußweg. Und selbst entlang dieser kleinen Wege werden Sie von einem exklusiven Geschäft oder stilvollen Lokal der Fußgängerzone ins nächste schauen wollen. 

Aufgrund unserer zentralen Lage in der Kärntner Straße, einer der exklusivsten Geschäftsstraßen Wiens, erreichen Sie kulturelle Highlights wie die Wiener Staatsoper, die Albertina oder die Hofburg ebenso rasch wie Hot-Spots des urbanen Lebens, wie etwa das MuseumsQuartier, den facettenreichen Naschmarkt mit seinen exotischen Genüssen oder die Lokalszene rund um den Donaukanal. Dort kommt im Sommer inmitten der Stadt in den zahlreichen Strandbars Urlaubsgefühl auf. Im Winter finden Sie hier romantisch beleuchtete Weihnachtsmärkte.

Die besten Stückerl von unserem Blog

Birgit Pototschnig
© Viennissima

Kulinarik in Wiener Museen

Kulinarische Genüsse zwischen großen Meistern. Entdeckt die Wiener Museen neu.

Weiterlesen   →

Alles was der Orient zu bieten hat

Holzkohlengrill, Gewürze und viel Liebe zeichnen das Crossover zwischen Wien und dem...

Jetzt entdecken   →

Das Beste aus der Region

Regional, nachhaltig, bio – diese Philosophie wird in diesen Lokalen voll und ganz gelebt....

Jetzt entdecken   →
Graben mit Blick von oben | Wien | © Wien Tourismus | Christian Stemper

Shopping

All jene, die auch beim Shopping das Besondere suchen, erwarten luxuriöse Stores renommierter Designer und weltweite Edelmarken entlang der besten Einkaufsstraßen der Hauptstadt, der Kärntner Straße und dem imposanten Graben. Beide warten im Winter mit einer bezaubernden Weihnachtsbeleuchtung auf und beherbergen auch Traditionshäuser wie den Gourmettempel „Meinl am Graben“.

Die wenige Schritte entfernte Station Stephansplatz verbindet Sie mit vielen zentralen Linien der Stadt und bringt Sie so in kürzester Zeit zu allen Sehenswürdigkeiten und Genüssen der City.

Runner's Guide

Entdecken Sie mit dem Austria Trend Runner's Guide Ihre Umgebung laufend. Hier können Sie Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden direkt auf Ihr Smartphone laden oder klassisch als PDF downloaden und kostenlos nutzen.

Route A - für Einsteiger 

2,7 km (ca. 18 min)
Eine kurze Laufroute mit viel Sehenswertem im Blick: Kärntner Straße - Haus der Musik - Parkring - Andreas Zelinka Denkmal - Wienfluss - Stage Set von Donald Judd - Kursalon Hübner 

Über die Kärntner Straße, vorbei am Haus der Musik, entlang des Parkrings, Andreas Zelinka Denkmal, über den Wienfluss, vorbei am Stage Set von Donald Judd, entlang des Kursalons Hübner zurück zum Parkring und zur Kärntner Straße.

Mehr Details Details ausblenden

Route B - lockeres Jogging

4,5 km (ca. 27 min)
Locker joggen durch die Wiener Innenstadt: Albertina - Burggarten - Nationalsbibliothek - Weltmuseum - Heldenpaltz - Hofburg - Parlament - Rathaus - Burgring

Vorbei an der Albertina, durch den Burggarten, entlang des Burgrings, vorbei an der Nationalbibliothek, dem Weltmuseum, auf den Heldenplatz, durch die Burg, vorbei am Kaiser Franz I Denkmal, der Präsidentschaftskanzlei und dem Bundeskanzleramts, durch den Volksgarten, gegenüber des Parlaments auf den Universitätsring, vorbei am Burgtheater und bei der Universität in den Rathauspark und über den Rathausplatz, den Burgring, zurück zum Burgarten.
Burggarten und Volksgarten: Die Parks sind vom 1. November bis 31. März von 7:00 bis 17:30 geöffnet.

Mehr Details Details ausblenden

Route C - Training mit Sightseeing

6,0 km (ca. 35 min)
Lauftraining auf abwechslungsreicher Strecke: Oper - Burggarten - Parlament - Rathaus - Burgtheater - Schwedenplatz - Stadtpark - Kärntner Ring

Vorbei an der Oper, zum Opernring entlang des Burggartens auf dem Burgring zwischen Heldenplatz und Kunsthistorischem und Naturhistorischen Museum, entlang des Volksgarten auf dem Universitätsring, vorbei am Parlament, Rathaus, Burgtheater und Universität auf dem Schottenring vorbei an der Börse bis zum Franz-Josefs-Kai, über den Schwedenplatz, entlang des Donaukanals, bei der Urania auf den Stubenring, vorbei am MAK, dem Stadtpark am Parkring und Kärntner Ring, zurück zur Oper.

Mehr Details Details ausblenden

Austria Trend
Runner´s Guide

Für Ihren aktiven Start in den Tag bieten wir Ihnen einen Laufplan mit Strecken unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Somit sind Sie auch auf Ihrer Reise immer auf dem Laufenden.

Gratis downloaden