Beste Tiroler Hausmannskost

Best of: Österreichische Küche in Kitzbühel und Innsbruck

Innsbruck

  1. 1

    Die Wilderin

    Paprika kommt bei der Wilderin im Winter nicht in den Topf. Auch Mangos landen nicht im Dessert. Stattdessen gibt es Wildschwein-Gulasch im Herbst und Reinanke direkt aus dem Alpensee – die Tiere verwerten die Köche dabei im Ganzen. Kreative, bodenständige Küche - ein kulinarischer Geheimtipp in der Altstadt von Innsbruck!

    ©Simon Rainer
  2. 2

    Tischlerwirt

    Tom Felzmanns Spezialgebiet ist die traditionelle Tiroler Küche. Im historischen Tischlerwirt, erbaut 1848, setzt der Koch auf Gansl, Rindergulasch, Kalbsbackerl oder Saiblingsfilet. All das im Gourmet-Format, aber ganz entspannt. Die Zutaten bezieht er aus der Region und serviert die Speisen in der gemütlich-urigen Stube mit offenem Kamin. 

    ©Tischlerwirt
  3. 3

    Buzihütte

    Die Buzihütte ist urig, schrullig und liegt mitten im Wald. Trotzdem zieht es die Innsbrucker regelmäßig hierher an den Stadtrand. Vor allem im Sommer auf die Terrasse. Und zum Knödel-Tris oder zur Eiterbeule nach Geheimrezept. Was die genau ist, müsst ihr selbst herausfinden. Eines vorweg: Sie schmeckt ganz großartig!

    ©Buzihütte

Weiter stöbern:.

Kunst und Kultur am Inn

Wo die Kreativszene zuhause ist

Jetzt entdecken

Kreatives Kitzbühel: Galerien und Museen

Kultur-Spots, die ihr kennen müsst

Jetzt entdecken
Noble Boutiquen, lässige Concept Stores und noch viel macht Kitzbühel zu einem wahren Shoppingparadies!

Kitzbühels beste Shoppingadressen

Tracht, Design und Handwerk

Jetzt entdecken

unsere neuesten Stückerln

Winter-Wochenende in Wien

Eine Genussreise durch das winterliche Wien und seine neueröffneten Restaurants und Stores.

Weiterlesen   →

Weihnachtsmärkte im ganzen Land

Auch dieses Jahr warten wieder besinnliche Weihnachtsmärkte in Österreich auf euren Besuch!

Weiterlesen   →

Morbide, schaurig und spooky: Die dunklen Seiten Wiens

Wien kann nicht nur hip und cool, sondern hat von jeher auch seine morbiden Seiten.

Weiterlesen   →