Kaiserliche Kulinarik

Von Kaisersemmel bis Kaiserschmarren

Im Jahre 1854 kreierte der Wiener Hofpatissier anlässlich der Hochzeit von Kaiser Franz Joseph I und Elisabeth von Bayern eine Mehlspeise. Doch Elisabeth - stets auf ihre schlanke Figur bedacht - verschmähte diese süße Speise. Scherzhaft nahm der Kaiser Sisis Teller und meinte lächelnd: „Na dann gib’ mir halt mal den Schmarren her, den unser Leopold da wieder z’amkocht hat.” Dem Kaiser schmeckte dieses süße Gericht so hervorragend, dass diese Speise den Namen Kaiserschmarren erhielt.

Wien

©Riding Dinner
  1. 1

    Genussfrühstück im Parkhotel Schönbrunn

    Dort, wo einst zahlreiche Gäste von Kaiser Franz Joseph I logierten, könnt ihr heute ein kaiserliches Genussfrühstück genießen. Dabei legt das Hotel großen Wert auf österreichische, Bio-zertifizierte Produkte wie beispielsweise das köstliche Müsli nach Hausrezept, obwohl ich selbst eher eines der frisch zubereiteten Eigerichte bevorzuge. Besonders gut schmeckt das Frühstück übrigens auf der schönen, imperialen Terrasse!

    ©Austria Trend Hotels
  2. 2

    Landtmann's Jausenstation

    Ein absoluter Geheimtipp aus meiner Sicht für den kleinen Hunger ist die hinter hohen Hecken versteckte Jausenstation direkt im Kronprinzenpark von Schloß Schönbrunn. Der ganz in Weiß gehaltene Pavillon besticht vor allem durch seinen großzügigen und mit vielen bunten Tischen und Stühlen bestückten Garten. Serviert wird angeblich der beste Kaiserschmarren der Stadt!

    ©Viennissima
  3. 3

    Riding Dinner

    Ein wahrlich unvergessliches Erlebnis! Hier könnt ihr während einer klassischen Fiakerfahrt von ca. 90 Minuten zu den schönsten Sehenswürdigkeiten Wiens ein kulinarisches Highlight mit allen 5 Sinnen erleben. Während euch der Fiakermeister durch die Geschichte der Stadt führt, sorgt ein persönlicher Butler in Kooperation mit Top-Restaurants der Stadt für euer leibliches Wohl.

    ©Riding Dinner
  4. 4

    Menagerie Oberes Belvedere

    Sehr kaiserlich und imperial dank des Ambientes lässt es sich unter den Gemälden des jungen Kaiserpaares in der Menagerie im Oberen Belvedere speisen. Die Karte bietet täglich von 10 bis 18 Uhr nicht nur Köstlichkeiten für den kleinen Hunger, traditionelle Mehlspeisen, sondern auch regionale Wiener Küche für den Mittagstisch an. Meine ganz persönliche Empfehlung wäre ein Kunstspaziergang durch die neu kuratierte Schausammlung des Schloss Belvedere mit dem berühmten „Kuss“ von Gustav Klimt. 

    ©Viennissima
  5. 5

    Café Augarten

    Ein etwas anderes kaiserliches Flair erwartet euch im Café & Restaurant Augarten, hatte doch hier schon 1776 der Leibkoch Kaiserin Maria Theresias eine Gastronomie betrieben. Besonders kaiserlich ist auch die Speisekarte basierend auf der Kronländerküche. Anschließend empfehle ich euch den Besuch der aktuellen Sonderausstellung „Ewig schön“ zu 300 Jahren Wiener Porzellantradition!

    ©Viennissima
  6. 6

    Sacher Eck

    Das berühmte Sacher einmal ganz anders! Einen überraschend modernen Touch hat das neue Sacher Eck erhalten. Zu der traditionellen Einrichtung mit viel Purpurrot und Gold gesellen sich - ähnlich einer „Wiener Melange“ - viele moderne Elemente. Nur eines schmeckt genauso gut wie zuvor: Die berühmte Original Sacher-Torte! Mein ganz persönlicher Tipp wäre einer der neuen Logenplätze mit Direktblick auf die Wiener Staatsoper zu erhaschen!

    ©Viennissima

Weiter stöbern:.

Die authentischen Eisdielen

Traditionsreiches Handwerk und beste Zutaten. Das schmeckt man! 
 

Jetzt entdecken

Zwischen Tapas und Tartes!

Romantisches Date in einem Bistro oder lieber doch ein Abend mit Freunden bei Tapas?

Hier gilt das Motto „Sharing is caring“! Egal ob eine Flasche Wein im Le Troquet oder ein Tisch voller Tapas im Toma tu Tiempo geteilt wird- gesellig wird es so oder so! Und wer es lieber ein wenig intimer hat, dem sei ein Date im Beaulieu empfohlen.
 

Jetzt entdecken

Kulinarischer Höchstgenuss nach Wiener Art

Feinste Wiener Küche zum Business Lunch

Eine Auswahl der besten Wiener Restaurants, die exzellentes Mittagessen anbieten.

 

Jetzt entdecken

unsere neuesten Stückerln

Wegweiser durch den Wiener Adventmarkt-Dschungel

Für seine Christkindlmärkte ist Wien berühmt. Ob kitschig oder cool - wir zeigen euch wohin.

Weiterlesen   →

Die schönsten Weihnachtsmärkte in ganz Österreich

Auch dieses Jahr warten wieder besinnliche Weihnachtsmärkte in Österreich auf euren Besuch!

Weiterlesen   →

Traditionelle Küche in ganz Österreich

Tafelspitz, Wiener Schnitzel, Tiroler Knödel. Wo die Klassiker am besten schmecken.

Weiterlesen   →