Mit den Kids ins Theater

Theater contra Smartphone. Sprechstücke contra Youtube und Marionetten contra japanische Anime Filme. Kein leichtes Unterfangen, aber in Wien ist man am allerbesten Wege: Seit jeher gibt es ein reiches Kindertheater-Angebot.

Wien

©pixabay
  1. 1

    Theater der Jugend

    Das bekannte „Theater der Jugend“ Projekt ist ein Abo-Theater für Kinder und Jugendliche, das bereits in den 1930er (!) Jahren entstanden ist und das an zwei Spielorten jugendgemäß inszeniert und spielt. Pro Saison mehr als 45.000 Abonnenten, bis zu zwölf Produktionen und 95% Auslastung belegen den Erfolg. Los geht´s, Kids – weg mit dem Handy und rein ins Theater!

    ©Theater der Jugend/Renaissancetheater
  2. 2

    Figurentheater Lilarium

    Ein legendäres Figurentheater für die kleinsten Theaterbesucher: Unsichtbare Spieler bewegen die Puppen, die mit bekannten Stimmen von Schauspielern und Kabarettisten sprechen. Entzückende Kulturvermittlung von Anfang an.

    ©Figurentheater Lilarium
  3. 3

    Dschungel Wien

    Ein Kindertheater am besten Platz in Wien – mitten im Museumsquartier. Internationale Künstler spielen, tanzen und sprechen für Kinder und Jugendliche bis Generation 16+. Und mit den abwechslungsreichen Formaten (Performances, Schreibwerkstätten, Poetry Slams, Theaterklub) kommt man sogar an die jungen Menschen bis 22 ran.

    ©Dschungel Wien/Rainer Berson
  4. 4

    Märchenbühne Der Apfelbaum

    Das OFF Theater in der Kirchengasse holt neben den Produktionen und Performances für Erwachsene mit das.bernhard.ensemble auch die Kleinen ab: Zum Märchentheater mit Figuren und Marionetten. Eine Spielstätte, in der man auch an hörbehinderte und sehbehinderte Kinder gedacht hat – für sie gibt es eigene Aufführungen und spezielle Einführungen. Und das Beste: Hier gibt es noch ein Wandertheater, das zu den Kindergeburtstagen und Partys nach Hause kommt.

    ©Märchenbühne Der Apfelbaum
  5. 5

    Wiener Urania Puppentheater

    „Bussi, Bussi!“, so spricht der Drache Dagobert seit Jahrzehnten und die kleinsten Zuschauer sind begeistert. Kasperl und Pezi in der Wiener Urania am Donaukanal sind eine Institution. Das Puppentheater wird mit viel Liebe betrieben und „Krawuzikapuzi“ wird hoffentlich noch lange in unseren Ohren klingen.

    ©pixabay

Weiter stöbern:.

Ganz und gar kein Kinderkram

Musicals für Kinder sind oft besonders interaktiv und erzählen Geschichten, von denen auch Erwachsene noch etwas lernen können. Wir versuchen, euch die Qual der Wahl zu erleichtern und haben ein paar Highlights zusammengetragen:

Jetzt entdecken

Kinder in Innsbruck bei Laune halten

Auf der Suche nach Aha-Erlebnissen für Kinder

Bei der Innsbruck-Card ist auch der Innsbrucker Sightseeing Bus inkludiert. Der fährt die wichtigsten Stationen in und um Innsbruck ab und während die Eltern dem Audioguide lauschen, können sich die Kids beim Schauen und mit einem mitgebrachten Snack erholen - bis zu nächsten Aha-Erlebnis. Der Bus hält übrigens auch direkt vor dem Innsbrucker Austria Trend Hotel!

Jetzt entdecken
Ausflüge ins Grüne rund um Wien

Ausflüge ins Grüne rund um Wien

Diese Ausflugsziele können etliche eurer freien Tage füllen, so vielfältig sind sie. Lange Badetage, ausgedehnte Wanderungen und herrlich frische Waldluft locken in die grüne Umgebung von Wien.

Jetzt entdecken

unsere neuesten Stückerln

In Stein gemeißelt – für die Ewigkeit mit Wien verbunden

Die bekanntesten Denkmäler in Wien. Vom Komponisten bis zu den Habsburgern wird jeder fündig.

Weiterlesen   →

Österreich entdecken

Quer durchs Land – der ultimative österreichische Städtetrip.

Weiterlesen   →

Wien feiert 250 Jahre Beethoven

Ein musikalischer wie kulinarischer Spaziergang auf den Spuren von Ludwig van Beethoven.

Weiterlesen   →