© Viennissima

Echte Wiener Handwerkskunst

09.10.2019

Mit dem Herbstbeginn starten in Wien wieder zahlreiche spannende Events rund um Design und Kunst wie etwa die Vienna Fashion Week, gefolgt von der mittlerweile international anerkannten Vienna Design Week sowie der Vienna Contemporary Art Messe. Sie alle verwandeln die sonst für Musik und Kultur beliebte Stadt Wien in eine angesagte „City of Design“. Aber nicht nur traditionelle handwerkliche Wiener Betriebe wie J.&L. Lobmeyr, Gebrüder Thonet oder Backhausen prägen international das Designimage der Stadt, sondern auch zahlreiche kleine Manufakturen und Ateliers. Ich bin immer wieder überrascht zu sehen mit wieviel Leidenschaft für traditionelles Handwerk respektive mit wieviel visionärer Kraft hier Produktinnovationen entstehen.

Heute entführe ich euch auf einen kleinen Streifzug quer durch Wien und gewähre euch kurze Einblicke in handwerkliche Betriebe und Werkstätten. Einige davon gehören mittlerweile zu meinen Lieblingsstores, wenn ich auf der Suche nach ganz besonderen Geschenken bin oder mich selbst mit Fashion „made in Vienna“ einkleiden möchte. Andere habe ich jüngst selbst erst neu entdeckt wie beispielsweise das Werkstätten-Atelier von Thomas Poganitsch. Was gehört aus eurer Sicht zu einem typischen Wiener Kaffeehaus dazu (mit Ausnahme von Kaffee und Kuchen natürlich!)? Nebst den kostbaren Lobmeyr Lustern und den alten Thonet Stühlen aus Bugholz? Genau! Der klassische, gute alte Zeitungshalter! Mir war selbst nicht bewußt, dass dieser seit 1867 immer noch originalgetreu in diversen Größen - je nach Tageszeitungsformat - in Handarbeit hergestellt und weltweit verschickt wird.

Oder dass Thomas Zelenka, leidenschaftlicher Imker, nicht nur im Wienerwald, sondern auch auf dem einen oder anderen Dach eines Wiener Museums Bienenstöcke hält, aus denen er hochwertigen Wiener Honig gewinnt.

Wiener Mode & Accessoires

Besonders im angesagten 7. Wiener Gemeindebezirk sind in den letzten Jahren kleine Ateliers und Showrooms zu edler Mode und zeitgemäßen Accessoires entstanden. Ihre Designer inspirieren sich zwar gerne von internationalen Trends, besuchen auch entsprechende Messen, lassen aber alle in und um Wien in kleinen Manufakturen fertigen. Sehr oft ausschließlich mit kostbaren, heimisch produzierten Materialien und Stoffen. In kleinen Ateliers entstehen heute viele neue Designs mit internationalem Flair „made in Vienna“. Nicht selten sind diese Kollektionen entstanden, weil die Designer nicht die passenden Produkte für sich selbst finden konnten.

Wiener Mode & Accesoires - Produziert in heimischen Werkstätten und Ateliers

Wiener Mode & Accessoires

Produziert in heimischen Werkstätten und Ateliers

Jetzt entdecken

 

Wiener Kunst & Kulinarik

Zeitgemäße - wenn auch oft auf alte, traditionelle Wiener Rezepturen zurückgreifende - Handwerkskunst geht auch durch den Magen oder führt uns bis ins Badezimmer. So werden in Wien noch nach ehemaligen Parfums der K&K Monarchie hochwertige Duftkompositionen kreiert, die Wiener Seifensiederei als aussterbendes Handwerk hoch gehalten oder venezianische Glasblaskunst mit Wiener Design kombiniert. Hinter allen steckt extrem viel Liebe zum Detail und Handwerkskunst. Speziell wenn ihr auf der Suche nach Mitbringsel oder hochwertigen Geschenken aus Wien seid, werdet ihr bestimmt in diesen Ateliers und Werkstätten fündig – Kostproben und Zuschauen inklusive!
 

Ausgezeichnet mit Detailverliebtheit und Präzision

Wiener Kunst & Kulinarik

Ausgezeichnet mit Detailverliebtheit und Präzision

Jetzt entdecken
Hotels: Hotel Astoria, Hotel Ananas, Hotel Anatol, Hotel Beim Theresianum, Hotel Europa Wien, Hotel Rathauspark, Parkhotel Schönbrunn, Hotel Zoo Wien

Autor

Birgit Pototschnig

© Viennissima

Nach 13 Jahren in der internationalen Mode- und Lifestylebranche ist Birgit seit 4 Jahren wieder zurück in ihrem geliebten Wien. Ihre große Faszination für die Stadt aber auch ihre beruflichen Modejahre im Ausland haben Birgit bewogen, den Lifestyleblog www.viennissimalifestyle.com mit Fokus auf Wien zu schreiben mit dem Blick auf die schönen Dinge im Leben. Stets mit einem „Touch of Fashion“.

weitere Artikel vom Autor

unsere neuesten Stückerln

Der authentische Wiener Advent-Guide

Wie und wo Wien den Advent verbringt: Wintersport, Geschenke-Shopping und Co.

Weiterlesen   →

Wegweiser durch den Wiener Adventmarkt-Dschungel

Für seine Christkindlmärkte ist Wien berühmt. Ob kitschig oder cool - wir zeigen euch wohin.

Weiterlesen   →

Die schönsten Weihnachtsmärkte in ganz Österreich

Auch dieses Jahr warten wieder besinnliche Weihnachtsmärkte in Österreich auf euren Besuch!

Weiterlesen   →