Kultur-Hotspots in der Stahlstadt

Malerei, Musik, Murals & Co.

Linz ist eine spannende Destination für Kulturinteressierte und hat für Fans von klassischen Opern-Aufführungen ebenso etwas zu bieten wie für jene, die sich eher für Street Art begeistern oder sich selbst künstlerisch betätigen möchten.

Linz

©Mural Harbor
Außenansicht Eingang | Hotel Schillerpark in Linz
Austria Trend Hotel Schillerpark

Rainerstraße 2-4/Eingang Schillerplatz, 4020 Linz,

schillerpark@austria-trend.at+43 (732) 69 50

  1. 1

    Höhenrausch

    Der Höhenrausch ist ein Kunst-Rundgang der etwas anderen Art: auf den Dächern von Linz könnt ihr Werke zeitgenössischer Kunst entdecken und gleichzeitig den Blick über die Stadt genießen. Nach einem Jahr Pause meldet sich das Event von 24. Mai bis 14. Oktober 2018 zurück.

    ©OÖ Kulturquartier
  2. 2

    Tabakfabrik

    Früher wurden in der Tabakfabrik tatsächlich zigtausende Zigaretten pro Tag produziert, heute ist die „Tschickbude“ ein Hotspot der Linzer Kreativszene. Die Tabakfabrik ist nicht nur die Heimat von Künstlern, Vereinen und Architekten, sondern auch eine beliebte Location für Vorführungen und Events aller Art.

    ©a_kep
  3. 3

    Musiktheater am Volksgarten Linz

    Das modernste Opernhaus Europas kann sich sehen und hören lassen. Übrigens auch beim Public Viewing im Volksgarten nebenan. Ganz neu sind die Ideen des KlangFoyers zum An-Schauen und An-Hören sowie jene der Hör-Bar.

    ©sfk Tischler
  4. 4

    Mural Harbor

    Neben dem Höhenrausch beweist auch der Mural Harbour in Linz, dass sich Kunst nicht nur in Museen abspielen muss. Ihr könnt die Hafengalerie im Alleingang entlangflanieren, mit einem Boot an den Graffitis vorbeifahren oder euch nach einer geführten Tour selbst an der Spraydose versuchen. Kinder werden große Augen machen!

    ©Mural Harbor
  5. 5

    Lentos Kunstmuseum

    Das Lentos Kunstmuseum stellt nicht nur moderne und zeitgenössische Werke aus, sondern ist auch eines der bemerkenswertesten architektonischen Bauten in der Stahlstadt. Bis zum 21. Mai 2018 ist etwa die Ausstellung „Klimt Moser Schiele - Gesammelte Schönheiten" ein Grund, im gläsernen Gebäude vorbeizuschauen.

    ©austria.info

Weiter stöbern:.

Kultur on a budget

Oper & Theater muss nicht teuer sein

Wien ist die Stadt der Musik. Nicht nur wegen den zahlreichen Musikern, die hier leben und arbeiten. Hier kann jeder um wenig Geld Musiik, Theater und Kunst genießen.

Jetzt entdecken

Konzerte, Kabaretts und Lesungen

“Party like a local“ lautet das Motto

Von Ska über Lyrik bishin zu politischem Kabarett: Salzburg bietet die volle Bandbreite. Ganz abseits von klassischen Konzerthäusern feiern hier Insider der Szene. Wer inmitten von Locals feiern
will, der sollte einen Abstecher wagen.

Jetzt entdecken

Kino & Theater

Filme & Performance für Kultur-Begeisterte abseits des Mainstreams

Salzburg kann mehr als Oper und Festspiele. Performance und modernes Theater sind inzwischen fest im Kulturleben der Stadt verankert und auf jeden Fall einen Besuch wert.

Jetzt entdecken

Wo Wiens Bobos Streetart leben

Graffiti Safari

Der 7. Bezirk hat sich über die Jahre zum Graffiti-Hotspot entwickelt. Dabei geht es längst um mehr als Farbe an der Wand.

Jetzt entdecken

Open Air-Kultur

Literatur, Theater und Co unter Sternenhimmel

Wer sagt, dass man Kultur nicht auch unter freiem Himmel genießen kann?

Jetzt entdecken

Unsere Hotelempfehlungen.

unsere neuesten Stückerln

Angelika Mandler
Angelika Mandler | © Angelika Mandler

Blick hinter die Kulissen: Burgtheater Wien

Einblicke, die man als Zuschauer eigentlich nicht zu sehen bekommt. Entdeckt die Burg neu!

Weiterlesen   →
Birgit Pototschnig
© Viennissima

Kulinarik in Wiener Museen

Kulinarische Genüsse zwischen großen Meistern. Entdeckt die Wiener Museen neu.

Weiterlesen   →
Mara Hohla

Die coolsten Concept Stores in Wien

Concept Stores - wo Design, Mode und Kulinarik aufeinander treffen. Schaut vorbei!

Weiterlesen   →