Erstklassige Secondhandkleidung

Designermode aus zweiter Hand

In diesen erstklassigen Secondhandläden finden sich einige Luxusmarken wie Chanel & Co.

Wien

©Pixabay
  1. 1

    Dejavu

    Das Dejavu im 1. Bezirk macht Luxus leistbar. An den Stangen finden sich Einzelstücke von Top-Designern und Trendlabels. Von Kopf bis Fuß in die Markenwelt einzutauchen, funktioniert in dieser Secondhandboutique sehr gut – von der Luxus-Tasche bis zur exklusiven Fußbekleidung gibt es hier alles. Wenn’s dann zur Kassa geht, muss niemand ein schlechtes Gewissen haben.

    ©Déjà vu
  2. 2

    Bocca Lupo

    Shoppen wie die High Society: Luxuriöses aus zweiter Hand bietet das Bocca Lupo im 1. Bezirk. Hier gibt es eine große Auswahl an Designerschätzen zu entdecken. Wer weiß, vielleicht kommt es auf der Suche nach dem richtigen Outfit auch zu einer Begegnung mit einem bekannten Gesicht aus der Wiener Szene? Fühlt sich gut an, Teil der lokalen Seitenblicke-Gesellschaft zu sein!

    ©Agentur MINT
  3. 3

    Silvia Milano

    „Mode ist wie Architektur: je älter, desto schöner“ - diesem Zitat wird jeder Vintage-Liebhaber ohne zu zögern zustimmen. Auch Secondhand-Muffel können zu Fans von Vintage werden, sobald sie die Boutique Silvia Milano betreten. Das Geschäft in der Schwertgasse bietet hochwertige Mode aus zweiter Hand – von Yves Saint Laurent bis zu Prada. Wer wohl die nächsten stolzen Träger sind?

    ©Agentur MINT
  4. 4

    Second Hand

    Bei der kleinen Boutique in der Krugerstraße handelt es sich um ein familiengeführtes Unternehmen. Seit mehr als 20 Jahren wird dort Secondhandmode von Labels wie Louis Vuitton oder Prada verkauft. Die Auswahl an Luxus-Kleidung aus zweiter Hand richtet sich immer nach der passenden Saison. Durchstöbern macht hier auf alle Fälle Spaß, denn die Kleidungsstücke sind bestens sortiert.

    ©Agentur MINT
  5. 5

    Zweitkleid7

    Mehr als "nur" ein Kleid gibt es im Zweitkleid: Der Secondhandladen im 7. Bezirk lädt zum Shoppen abseits der Mariahilfer Straße ein. Hier können qualitativ hochwertige und kaum getragene Kleidung, Schuhe und Accesoires verschiedener Marken geshoppt werden. Der Laden besticht durch seine Wohlfühlatmosphäre – eine gelungene Abwechslung zum Getümmel der großen Einkaufsstraßen.

    ©Zweitkleid7

Weiter stöbern:.

Wiener Vintage-Shops

Einkaufstour durch vergangene Zeiten

Egal, ob Mode oder Möbel, in Wien wird jeder Vintage-Liebhaber in vergangene Zeiten versetzt, wenn er die liebevoll eingerichteten Boutiquen betritt.

Jetzt entdecken

Stöbern erlaubt

Flohmärkte und Plattenläden

Dem Stöbern wird hier keine Grenzen gesetzt: Vom Plattenladen bis zum beliebten Naschmarkt-Flohmarkt. Da viele Schmuckstücke gut versteckt sind, ist dafür ausreichend Zeit einzuplanen.

Jetzt entdecken

unsere neuesten Stückerln

Der authentische Wiener Advent-Guide

Wie und wo Wien den Advent verbringt: Wintersport, Geschenke-Shopping und Co.

Weiterlesen   →

Wegweiser durch den Wiener Adventmarkt-Dschungel

Für seine Christkindlmärkte ist Wien berühmt. Ob kitschig oder cool - wir zeigen euch wohin.

Weiterlesen   →

Weihnachtsmarkt-Hotspots im ganzen Land

Auch dieses Jahr warten wieder besinnliche Weihnachtsmärkte in Österreich auf euren Besuch!

Weiterlesen   →