Salzburger Weihnachtsstimmung

Festliche Beleuchtung und unnachahmliche Stimmung sorgen dafür, dass euch beim Besuch der Adventmärkte in Salzburg ganz warm ums Herz wird.

Salzburg

  1. 1

    Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz

    Vom 18. November 2021 bis 1. Jänner 2022 lädt der Domplatz zur Glühweinjause am berühmten Adventmarkt ein. Das bedeutet für euch Adventstimmung pur: Dank engelsgleichem Chorgesang, historischem Turmblasen, kinderfreundlichem Perchtenlauf und besinnlichen Weihnachtslesungen.

    ©pixabay
  2. 2

    Adventmarkt auf der Festung Hohensalzburg

    An jedem Adventwochenende tauchen die Herrnhuter Sterne das Wahrzeichen der Stadt Salzburg in ein Meer aus Lichtern. Kinderwerkstatt, Turmbläser und Salzburger Schmankerl sind die besonderen Highlights auf der Festung Hohensalzburg, die Groß und Klein nicht verpassen dürfen.

    ©pixabay
  3. 3

    Hellbrunner Adventzauber

    Der Adventmarkt auf Schloss Hellbrunn lässt die kleinen Herzen höher schlagen. Von Weihnachtszug über Kasperltheater bis hin zu Hellbrunner Weihnachtsengel - hier bleiben vom 18. November bis 24. Dezember 2021 keine Wünsche offen.

Weiter stöbern:.

Salzburg mal anders - Die Stadt aus einer völlig neuen Perspektive betrachten

Salzburg mal anders

Zu Wasser, in der Nacht und unter Tieren - so oder so ein Erlebnis!

Jetzt entdecken
Kulinarik auf Salzburgerisch - Die warmen Tage in Salzburg genießen

Kulinarik auf Salzburgerisch

Mit diesen Tipps lassen sich die warmen Tage noch mehr genießen.

Jetzt entdecken
Raus aus der Stadt, rein ins Abenteuer!

Raus aus der Stadt, rein ins Abenteuer!

Die Natur genießen, sich abkühlen und dabei Salzburg und Umgebung erkunden

Jetzt entdecken

unsere neuesten Stückerln

Winter-Wochenende in Wien

Eine Genussreise durch das winterliche Wien und seine neueröffneten Restaurants und Stores.

Weiterlesen   →

Weihnachtsmärkte im ganzen Land

Auch dieses Jahr warten wieder besinnliche Weihnachtsmärkte in Österreich auf euren Besuch!

Weiterlesen   →

Morbide, schaurig und spooky: Die dunklen Seiten Wiens

Wien kann nicht nur hip und cool, sondern hat von jeher auch seine morbiden Seiten.

Weiterlesen   →